5 Tipps für die Entlastung Eurer Knie

Entlastung der Knie

erstellt am: 05.11.2019 | von: Leoni | Kategorie(n): Gesundheit, Ratgeber

Entlastung der Knie

5 Tipps für die Entlastung Eurer Knie

Von: Sarah Schulte

Knieschmerzen plagen viele von uns und können den Alltag ganz schön beeinträchtigen. Allerdings gibt es gute Neuigkeiten, denn mit ein paar Veränderungen von gewohnten Aktivitäten können wir unsere Knie entlasten und so Knieschmerzen vorzeitig entgegenwirken. Wir haben die besten Tipps für Euch zusammengetragen!

Sitzen

Entlastung der Knie im rechten Winkel sitzenBereits beim Sitzen können wir einiges falsch machen und auf Dauer unseren Knien schaden. Besonders ungesund ist hierbei das Überschlagen der Beine sowie das Sitzen auf Euren Füßen. Hierdurch werden Eure Knie nicht nur viel zu sehr beansprucht, sondern auch die Blutzirkulation beinträchtigt. Deswegen solltet Ihr Euch an die 90-Grad-Regel halten, laut der wir unsere Beine im Sitzen am besten in einem rechten Winkel auf den Boden stellen, wobei sich die Knie auf einer Höhe mit den Knöcheln befinden. Wenn Ihr merkt, dass Ihr Eure Füße ständig wieder an Euch heranzieht, stellt Euch für den Anfang einen Wecker oder schreibt Euch einen Zettel als Erinnerung.

Tipp: Für alle Seitenschläfer gilt dasselbe übrigens auch im Schlaf! Statt nächtlich in die eingerollte Embryo-Position zu verfallen, ist es viel gesünder für Eure Knie, wenn Ihr in einem lockeren „L“ liegt.

Stehen

Entlastung der Knie locker stehenIhr habt es erraten: Auch beim Stehen gibt es einiges zu beachten, wenn wir unsere Knie entlasten wollen. Besonders ungesund ist hier vor allem das Durchdrücken der Knie oder Überkreuzen der Beine. Stattdessen solltet Ihr Euch mit etwas voneinander entfernten Füßen gerade hinstellen und Eure Knie leicht locker werden lassen. Keine Sorge, Ihr sollt es natürlich nicht übertreiben und in eine Kniebeuge verfallen, sondern einfach nur bewusst Eure Knie beim Stehen aus der verkrampften Haltung befreien. 

Sportübungen

Entlastung der Knie Ausfallschritt im rechten WinkelBeim Sport habt Ihr bestimmt schon öfter gehört, dass Eure Knie nicht über Eure Zehen ragen sollten. Dies gilt besonders für Kniebeugen und Ausfallschritte, wo die Bewegung häufig vorkommt. Wie Ihr seht, kommt auch hier wieder die 90-Grad-Regel ins Spiel und das aus gutem Grund: Sobald wir unsere Knie über unsere Zehen herausragen lassen, verlagern wir unnötiges Gewicht auf unsere Kniegelenke und schaden auf die Dauer mehr als wir mit dem sonst gesunden Sport erreichen wollen. Am besten könnt Ihr Eure Körperhaltung beim Sport daher vor einem Spiegel kontrollieren.

Bewegung

Entlastung der Knie Frau schwimmtZu wenig Bewegung ist ungesund – das wissen die meisten. Allerdings kann zu viel Bewegung sich ebenfalls negativ auf unsere Knie auswirken. Es ist zum Beispiel ungünstig, einen Monat gar keinen Sport zu machen und dann plötzlich mehrer Tage hintereinander jedes letzte bisschen Kraft aus unserem Körper zu holen. Diese plötzliche Kraftauswirkung ist unser Körper nicht gewohnt, daher sollten Bewegung und Erholung immer in einem abgestimmten Rhythmus stattfinden. Besonders gelenkschonende Sportarten sind übrigens Schwimmen, Walken und Radfahren. 

Tipp: Um Eure Knie zusätzlich zu stärken, könnt Ihr im Alltag ab und zu auf einem Bein balancieren oder spezielle Übungen für Eure Beine ausführen!

Schuhe

Entlastung der Knie richtige SchuheWir wissen alle, wie wichtig es ist, dass unsere Schuhe richtig sitzen. So werden nicht nur Blasen und Druckstellen verhindert, sondern wir laufen auch ganz anders. Tatsächlich können falsch sitzende Schuhe sich mit der Zeit negativ auf unsere Gelenke auswirken. Die Schmerzen wandern dann gerne schon einmal hinauf in die Knie, obwohl die Schuhe viel weiter unten sitzen. Daher solltet Ihr in gut sitzende, flache Schuhe investieren, die Eure Knie auf die Dauer entlasten. Auch bei Sportschuhen ist es wichtig, dass diese auf die jeweilige Sportart abgestimmt sind. 

Tipp: Mehr zum Thema findet Ihr in unserer Rubrik Gesundheit!

Knieschmerzen selbst behandeln

Bei Meniskusschaden, Knie-/Gonarthrose, Bänderverletzung.
bei amazon.de

Kniebandage 2er Set

Stabilität durch Kompression für Arthrose, Meniskus oder Knieschmerzen bei Fitness, Joggen und sonstiger Sport – ideal bei Knieverletzung Frauen & Männer bei amazon

Soft Walk - Dämpfung

Unterstützung - Laufen wie auf Wolken! - Marken-Einlegesohlen für alle Generationen! bei amazon

SPORT - Einlegesohlen

ideal für Sport und Alltag - Optimale Dämpfung - Maximaler Halt - Für Damen & Herren bei amazon

Starke Gelenke

Die besten Ernährungsstrategien bei Rheuma, Arthrose, Gicht & Co.
bei amazon.de

Teufelskralle-Balsam mit Aloe-Vera

Der Balsam fördert das Wohlbefinden durch natürliche Extrakte wie Aloe Vera, Olivenöl, Lavendelöl, Rosmarin, Johanneskraut und Teufelskralle. Die über die Haut aufgenommen Inhaltsstoffe können so eine reichhaltige, wohltuende und lindernde Wirkung entfalten.
bei amazon.de

Salomon Damen Speedcross waterproof

4 GTX Traillaufschuhe bei amazon

Gesundheit

Bildnachweis: Ines Czuia