Darum solltet ihr öfters in die Sauna!

Sauna mit Kerzen

erstellt am: 07.02.2019 | von: Leoni | Kategorie(n): Gesundheit, Ratgeber

Sauna mit Kerzen

Darum solltet ihr öfters in die Sauna!

Von: Leoni Schmidt

Wann wart ihr denn das letzte Mal in der Sauna? Wisst ihr nicht mehr? Oder überlegt gerade immer noch? Dann war es definitiv zu lange her und ihr solltet der Therme eure Wahl mal wieder einen Besuch abstatten!

Schließlich gibt es so viele tolle Gründe, warum ihr euch einen Tag in der Sauna gönnen solltet. Vor allem sind es natürlich die gesundheitlichen Gründe, die dafür sprechen, dazu gehört aber auch die geistige Gesundheit. Die Ruhe und Entschleunigung beim Saunieren macht unseren Kopf frei und lässt unseren Geist entspannen.

1. Bringt den Kreislauf in Schwung

Sauna AufgussEin Tag in der Sauna ist für euren Körper ein richtiges Herz-Kreislauf-Training! Durch den ständigen Wechsel von heiß und kalt, wird unser Kreislauf angeregt und der Körper besser mit Sauerstoff versorgt. Zudem werden die Arterien, durch das ständige, temperaturbedingte weiten und zusammenziehen, elastischer und verstopfen weniger. So werden zusätzlich die Risiken für Herzerkrankungen und hohen Blutdruck gemindert.

2. Stärkt die Abwehrkräfte

Ihr habt bestimmt schon gehört, dass durch den Saunagang unser Immunsystem und unsere Abwehrkräfte gestärkt werden. Das liegt ebenfalls an der Wechselwirkung von heißen und kalten Temperaturen. Bei einem Saunagang erhöht sich die Körpertemperatur um ungefähr ein bis drei Grad. Dies gleicht einem vorübergehenden Fieber und sorgt dafür, dass Bakterien und Krankheitserreger bekämpft werden. Durch das Bekämpfen hat der Körper die Gelegenheit, die Antikörper abzuspeichern.

Das heißt natürlich nicht, dass euch monatelang kein Virus etwas anhaben kann. Ein paar Tage bleiben die Antikörper aber schon im Körper. Deswegen solltet ihr, besonders im Winter, ruhig öfters mal eine Runde schwitzen gehen.

3. Befreit die Atemwege

Dampfbad SteineAuch unsere Lunge wird von dem Temperaturwechsel angeregt. In der Saunahitze können wir sogar noch besser durchatmen! Das tiefe Einatmen trainiert unsere Atemorgane und lässt sie auf Dauer mehr Luft aufnehmen. Durch die hohe Luftfeuchtigkeit werden zudem unsere Schleimhäute besser durchblutet. Davon profitieren besonders diejenigen unter euch, die Probleme mit ihren Bronchien haben. Hierfür eignet sich ein Dampfbad eigentlich noch besser, also macht bei eurem Tag in der Sauna ruhig mal einen Abstecher dorthin.

4. Entspannt die Muskeln

Ein stressiger Alltag führt bei vielen von uns zu unangenehmen Verspannungen. Wärmepflaster versprechen hier oft Linderung. Eine bessere Lösung ist der Gang in die Sauna, da dieser direkt auf den ganzen Körper wirkt. In der Hitze dehnen sich die Muskeln und Bänder und kleinere Verspannungen werden gelöst. Das passiert meistens nicht direkt nach einem Mal, aber bei regelmäßigem Saunieren werdet ihr sehr wahrscheinlich eine Verbesserung spüren.

Besonders nach dem Sport bietet sich ein Besuch der Sauna an, denn so verringert sich das Risiko, Muskelkater zu bekommen.

5. Macht eine schöne Haut

Frau in der SaunaNicht nur unsere Gesundheit profitiert von dem Saunagang. Auch unserer Haut tut die Hitze richtig gut, denn Schwitzen wirkt wie ein sanftes Peeling. Abgestorbene Hautzellen werden dabei entfernt und schädliche Stoffe aus dem Körper gespült.

Zudem erweitern sich die Blutgefäße wenn man die Sauna betritt und ziehen sich wieder zusammen, wenn man sie verlässt. Dies sorgt für eine rosige und jünger aussehende Haut. Die hohe Luftfeuchtigkeit hilft darüber hinaus gegen trockene Haut und verlangsamt die Hautalterung.

6. Steigert das Wohlbefinden

Zu guter Letzt folgt einer der wichtigsten Gründe, der den Sauna-Fans unter euch bereits bekannt sein dürfte: Saunieren tut einfach gut!

Die angenehme Wärme hilft besonders im Winter dabei, uns zu entspannen und einfach abzuschalten. Dazu kommt die Ruhe, die während eines Aufgusses herrscht. Denn anders als beispielsweise in Finnland, wird in Deutschland dabei meistens nicht gesprochen. Die Finnen gehen gerne in die Sauna, um soziale Kontakte zu pflegen oder um Geschäftsabschlüsse zu besprechen. Wir Deutschen genießen in der Regel lieber die Stille und entspannen uns danach gerne in Ruheräumen.

Also gönnt euch ruhig wieder einen Tag absolute Entspannung und lasst den Alltag in der Sauna hinter euch!

 

Geht ihr gerne in die Sauna?

 

Wenn ihr demnächst wieder in die Sauna geht, können folgende Produkte sehr nützlich sein:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

Bildnachweis: shutterstock.com/Ongala | shutterstock.com/Meesiri | shuttestock.com/Davizro Photography | shutterstock.com/Robert Kneschke