E-Bikes: sicher, bequem und günstig!

Kürzlich habt ihr bei unserer Umfrage „Welches Fahrrad würdest du fahren?“ fast genau halb und halb für „klassisch“ oder „elektrisch“ abgestimmt. Viele von euch entschieden sich fürs Stromlose — aus Preisgründen. So habt ihr es in euren Kommentaren geschrieben. Doch es geht auch anders. Es gibt bei E-Bikes durchaus günstige Modelle.

Wellnesskur fürs E-Bike

Bürsten, reinigen, einfetten – klingt nach Morgen- und Abendritual vor dem Spiegel. Diese Pflege ist aber auch gut für euer Fahrrad oder E-Bike. Eine Viertelstunde, maximal eine Halbe, länger dauert es nicht. Versprochen. Und schon rollt euer Zweirad wieder flott durch die Lande.