Winter in Deutschland: die schönsten Urlaubsziele

erstellt am: 04.02.2019 | von: Leoni | Kategorie(n): Freizeit, Reisen

Winter in Deutschland: die schönsten Urlaubsziele

Von: Leoni Schmidt

Viele von uns bekommen im Winter Lust in den Urlaub zu fahren. Meistens werden dabei Länder ausgesucht, in denen es zu der Zeit schön warm ist. Oder aber, die Wahl fällt auf Skigebiete in Österreich, Italien oder der Schweiz. Wie wäre es mal mit einem Winterurlaub im eigenen Land? Schließlich gibt es tolle Gegenden und schöne Städte in Deutschland, deren Besuch sich ganz besonders im Winter lohnt. Wir stellen euch ein paar von ihnen vor!

Schwangau

Einen romantischeren Ort wird man im Winter wohl kaum finden. Das Dorf Schwangau befindet sich mitten in den deutschen Alpen und ist somit umgeben von eingeschneiten Bergen, zugefrorenen Seen und dem zauberhaften Märchenschloss Neuschwanstein. Hier gibt es zahlreiche Möglichkeiten, wie ihr dort euren Winterurlaub verbringen könnt.

Wenn ihr euch sportlich betätigen möchtet, könnt ihr wandern gehen oder euch beim Ski fahren oder Langlauf ordentlich austoben. Da es sich bei Schwangau um ein Ski-Ressort handelt, könnt ihr euch problemlos vor Ort über die schönsten Strecken informieren oder euch Gruppen Wanderungen durch den Schnee anschließen.

Ein absolutes Highlight dieser Gegend ist natürlich das Schloss Neuschwanstein, welches im Winter schlichtweg am schönsten aussieht. Wer aber keine Lust auf die vielen Touristen hat, kann sich auch sehr gut das Schloss Hohenschwangau anschauen. Dies ist zwar weniger bekannt, aber ebenso beeindruckend und sehenswert.

Nach einem langen, ereignisreichen Tag solltet ihr euch dann die örtlichen Spezialitäten genehmigen, wie zum Beispiel Käsespätzle oder Kaiserschmarrn.

Sächsische Schweiz

Im Sommer ist die sächsische Schweiz ein sehr beliebtes Reiseziel im Osten Deutschlands. Doch gerade im Winter lohnt sich ein Besuch, da sich die grünen Wälder in ein verträumtes Schneeparadies verwandeln.

Auch hier kommen Wander-Fans auf ihre Kosten. Packt euch in dicke Klamotten ein, füllt eure Thermoskanne auf und stürzt euch ins Wander-Abenteuer! Geräumt werden die Wege bei Schnee zwar nicht, trotzdem sind die meisten von ihnen problemlos begehbar. Wenn ihr euch lieber die Sehenswürdigkeiten der Gegend anschauen wollt, bieten zahlreiche Museen, Burgen und Schlösser die Möglichkeit dazu. Besonders sehenswert sind die Festung Königstein und das Schloss Weesenstein.

Zur Entspannung hat der Nationalpark viele Bäder und Thermen zu bieten. Das romantische Dorf Schmilka, direkt am Elbufer, ist ein sehr beliebtes Ziel. Hier findet ihr zum Beispiel in der Villa Thusnelda das Café Richter, dessen Tortenmanufaktur mit seinen süßen Kreationen zu einer Pause einlädt. Aber auch die Salzgrotten in Bad Schandau und Königstein sind ein lohnendes Ziel, wenn ihr einfach mal abschalten wollt.

Schwarzwald

Den urigen Schwarzwald sollte man sich gerade im Winter nicht entgehen lassen! Er ist Deutschlands höchstes, zusammenhängendes Mittelgebirge. Der höchste Gipfel ist mit 1493 Metern der Feldberg. Wintersport wird besonders im Hochschwarzwald groß geschrieben. Wenn ihr also gerne Ski fahrt oder Schneewanderungen macht, sollte es euch unbedingt in die Gegend um den Feldberg herum verschlagen.

Habt ihr Lust etwas mehr über den Schwarzwald und dessen Traditionen zu erfahren, solltet ihr euch das „Z’Licht go“, also das „zum Licht gehen“, anschauen. Der Hintergrund: Als es noch kein elektrisches Licht gab, trafen sich die Menschen in einer Stube, um im Schein der Kienspäne am Ofen zu sitzen, Handarbeiten zu verrichten, zu singen und Neuigkeiten zu erzählen. Einen solchen Gemeinschaftsabend könnt ihr in der „Vollmer’s Mühle“ in Seebach erleben. Dort dürft ihr selber Butter herstellen, euch am Spinnrad versuchen den Geschichten lauschen und natürlich auch leckeres Essen genießen.

Ihr wollt euch lieber etwas Wellness gönnen? Dann ab nach Baden-Baden! Dort findet ihr zahlreiche Thermalbäder, wie beispielsweise die Caracalla Therme, die zum Entspannen einladen.

Garmisch-Partenkirchen

Garmisch-Partenkirchen gilt als der absolute Wintersportort. Wenn ihr also sowieso Ski fahren gehen wolltet, steht es außer Frage, warum ihr dorthin reisen solltet. Aber auch außerhalb des Sports hat die Marktgemeinde einiges zu bieten.

Wenn ihr mal ein richtiges Abenteuer erleben wollt und nicht immer nur in normalen Hotelzimmern schlafen wollt, dann ist das Iglu-Dorf vielleicht interessant für euch. Diese steht auf 2600 Metern Höhe und bietet euch die tolle Kulisse des Zugspitzen-Gletschers. Übernachten kann man hier entweder in einem Familien-Iglu für bis zu sechs Personen oder zu zweit in einem der Romantik Iglus. Das Iglu-Dorf ist von Ende Dezember bis April geöffnet.

Ihr wolltet schon immer mal in einer Pferdekutsche durch eine romantische, eingeschneite Landschaft fahren? Ein Glück, dass das in Garmisch-Partenkirchen geht! Die Gespanne stehen hier für verschiedene Rundfahrten zur Verfügung. Besonders schön sind die Fahrten bei Nacht oder in der Dämmerung. Mit Glockengeläut und Fackellicht geht es hier durch die Winterlandschaft.

Kühlungsborn

An die Ostsee im Winter? Klingt vielleicht erstmal abschreckend und ungemütlich, doch tatsächlich eignet sich ein Aufenthalt am Meer im Winter ideal zur Entspannung und Förderung eurer Gesundheit. Wenn ich euch dick einpackt, macht euch die kalte Brise auch nichts aus und ihr könnt die Strandspaziergänge richtig genießen. Ihr begegnet wenigen Menschen und könnt einfach komplett abschalten!

Zudem ist es gut für eure Gesundheit. Denn das Reizklima ist an der Ostsee viel sanfter als an der Nordsee und entfaltet von Oktober bis März seine volle Wirkung. Nehmt euch am besten ein schönes Hotel direkt am Meer und schaltet einfach ab.

Genießt die Wellnessangebote die die Stadt zu bieten hat, geht an der Promenade spazieren oder bummelt durch die Geschäfte. In den Kolonnaden, die nach historischen Vorbildern errichtet wurden, gibt es einige besondere Läden, wie zum Beispiel die örtliche Kaffeerösterei, in der es auch tolle Schokoladen-Spezialitäten gibt.

 

Fahrt ihr im Winter gerne in den Urlaub?

 

Ihr wollt für euren Urlaub richtig ausgestattet sein? Dann können euch diese Produkte weiterhelfen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

Bildnachweis: shutterstock.com/Animaflora PicsStock | shutterstock.com/Frank Fischbach | shuttestock.com/footageclips | shutterstock.com/Pavel Klasek | shutterstock.com/Janisbija | shutterstock.com/Bildagentur Zoonar GmbH | shutterstock.com/Dennis Wegewijs