Grüne Bohnen aus der Pfanne

Grüne Bohnen aus der Pfanne

erstellt am: 01.07.2019 | von: Bruno Hentschel | Kategorie(n): Essen & Trinken, Exclude_Startsite, Rezepte

aussagekräftiger Titel

Grüne Bohnen aus der Pfanne

Von: Bruno Hentschel

Ich liebe grüne Bohnen in allen Varianten. Am besten schmecken sie im Sommer, direkt vom Strauch, aber auch im Winter bekommt man ganz gute Qualität aus Ägypten oder aus Afrika. Heutige Züchtungen sind schnell geputzt, weil nur beide Enden gekappt werden müssen, bei erntefrischer Ware sogar nur die Stängelseite. Wenn Ihr Bohnen in der Pfanne machen wollt, müsst Ihr sie vorher nicht abkochen, danach wären sie zwar garantiert weich, das würde aber auf Kosten der wertvollen Inhaltsstoffe und des Aromas gehen, die bei dieser Art der Zubereitung erhalten bleiben. Mit Butter, einer geschnittenen Zwiebel und etwas Oregano könnt Ihr die Bohnen ganz einfach und köstlich in der Pfanne dünsten. Sie garen ganz nebenbei, während Ihr die Hände frei habt, für das Hauptgericht.

Zutaten Grüne Bohnen aus der Pfanne

Für 2 Personen

  • 500g grüne Bohnen
  • 1 Zwiebel (mittelgroß)
  • Oregano (getrocknet, gerebelt)
  • 2 EL Butter (Veganer oder Vegetarier nehmen Olivenöl)
  • Pfeffer & Salz

Zubereitung Grüne Bohnen aus der Pfanne

grüne Bohnen in der Pfanne1. Die geputzen und gewaschenen Bohnen stellt Ihr bereit, nehmt eine Wokpfanne (ihr braucht eine mit Deckel) und erhitzt sie auf dem Herd. Darin lasst Ihr einen Esslöffel Butter aus und dünstet die gewürfelte Zwiebel ganz leicht an.

2. Bevor die Zwiebeln glasig werden, gebt Ihr die Bohnen, zwei Esslöffel Wasser, etwas Oregano, Salz und Pfeffer hinzu und rührt alles gut durch.

3. Lasst die Bohnen in der Pfanne bei mäßiger Hitze abgedeckt zwanzig Minuten ganz sanft köcheln. Zwischendurch einige Male durchmengen, damit alles gleichmäßig gart. In der Regel reicht die Flüssigkeit aus, sollte es aber zu trocken werden, gebt Ihr ein/zwei Esslöffel Wasser hinzu.

4. Wenn sich die Bohnen nach der Garzeit gut beißen lassen, beim Beißen aber noch quietschen, sind sie perfekt.

Tipp: Wenn Ihr gerne Knoblauch mögt, lasst ein bis zwei Zehen mit den Bohnen gemeinsam in der Pfanne dünsten und nehmt sie vor dem Servieren heraus. Das Aroma, was sie dabei verbereiten, reicht vollkommen aus.

Wok Gusseisen mit Zubehör und Deckel.

für alle Herdarten, inkl. Induktion geeignet.
bei amazon.de

Profi Knoblauchpresse Set

mit Silikon Knoblauchschäler und Reinigungsbürste
bei amazon.de

Gemüse: 120 Rezepte

Rezepte

Empfohlene Produkte

kein Preis hinterlegt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

Bildnachweis: Bruno Hentschel