Selbstversorgung aus dem eigenen Garten

Selbstversorgung Gemüse

erstellt am: 09.02.2019 | von: Leoni | Kategorie(n): Freizeit, Haus und Garten

Selbstversorgung Gemüse

Selbstversorgung aus dem eigenen Garten

Von: Sarah Schulte

Frisches Obst und Gemüse – und das aus dem eigenen Garten. Immer mehr Menschen entscheiden sich für den Anbau der eigenen Lebensmittel, sei es aus wirtschaftlichen Gründen oder dem Wunsch, genau zu wissen, wo die Nahrung herkommt. Wir stellen Euch heute das erfrischende Leben als Selbstversorger vor.

Wieso selbst versorgen?

Sprießende KeimlingeIn der heutigen Zeit sind die Supermärkte so prall gefüllt, dass wir oft die Qual der Wahl haben. Doch ist dies immer gut? Obst und Gemüse müssen nicht nur die lange Reise der Lieferung – oft aus anderen Ländern – sondern auch die Zeit im Supermarktregal überleben, weswegen die Ernte oft viel zu früh geschieht. Hierdurch geht nicht nur ein hoher Anteil an wichtigen Vitaminen, sondern auch viel vom Geschmack verloren. Viele Selbstversorger möchten daher lieber frische, natürlich behandelte Lebensmittel, die sie genau zur richtigen Zeit ernten und mit dem vollen Geschmack verzehren können. Ein weiterer Grund für viele sind außerdem die ständig wechselnden Preise von bestimmten Obst- und Gemüsesorten. Mit dem eigenen Anbau gehören diese der Vergangenheit an. Zu guter Letzt bietet Euch ein eigener Obst- oder Gemüsegarten die Möglichkeit, dem modernen Alltag zu entfliehen und mit der Natur in Verbindung zu kommen – und das wortwörtlich: Der direkte Kontakt mit Erde, Wasser und Samen wirkt meditativ und inspirierend, denn immerhin seid Ihr für das Entstehen von neuem Leben verantwortlich! Und natürlich sammelt Ihr ausreichend Vitamin D und Sauerstoff an der frischen Luft.

Der Weg zum Selbstversorger

Natürlich hat nicht jeder ein großes Feld hinter dem Haus, doch davon sollte man sich nicht entmutigen lassen. Zu Beginn reichen für die vollständige Selbstversorgung bereits 50 Quadratmeter pro Person aus. Kleinere Gärten hingegen eignen sich für eine teilweise Selbstversorgung. Für den Lernprozess gilt generell: Weniger ist vorerst mehr. In kleinen Schritten könnt Ihr Euch so langsam einen ausgewogenen Garten aufbauen. Durch Online-Foren oder Garten-Portale erhaltet Ihr einen idealen Einstieg sowie tolle Austauschmöglichkeiten mit anderen Selbstversorgern oder Hobby-Gärtnern. Zudem bieten Euch spezialisierte Seiten wie zum Beispiel Selbstversorger.de einen tieferen Einblick in die Welt des eigenen Obst- und Gemüseanbaus. Wer keinen Garten zuhause hat, muss nicht enttäuscht sein, denn in vielen Städten kann man sich Gärten in verschiedenen Größen mieten. Vielleicht sogar mit der besten Freundin zusammen!

Ist mein Garten der richtige?

Selbstversorgung UtensilienIn Eurem Garten entscheidet Ihr selber, was Ihr anbauen möchtet, und müsst Euch dabei nur am Saisonkalender orientieren. Natürlich könnt Ihr bestimmte Obst- oder Gemüsearten auch für andere Jahreszeiten einfrieren, einlegen oder trocknen. Solange die Erde in Eurem Garten nicht zu sandig oder zu lehmig ist, sollte sie für den Anbau geeignet sein. Regelmäßiges Düngen und Bewässern sind natürlich das A und O und wenn dann auch noch die richtige Sonnenbestrahlung herrscht, steht Eurem eigenen Obst- oder Gemüseparadies nichts mehr im Weg!

Ratgeber:
Deko Ideen für Garten Terrasse und Balkon
Selbstversorgung aus dem Balkongarten

Garten - Blumenkelle

An- und Umpflanzen auch in schweren Böden bei amazon

Rechen und Grubber mit Holzstiel

Der Grubber eignet sich optimal zum wurzelschonenden Lockern und Lüften des Bodens
bei amazon.de

Gärtnerspaten

(Gesamtlänge: 125 cm) zum Graben in harten, steinigen Böden, Auch zum Wurzel- sowie Rasenstechen geeignet, Ideal für alle Körpergrößen bei amazon

Elektro-Bodenhacke

Einfache und effektive Bodenbearbeitung mit kraftvollem 1.400 Watt Carbon Power Reihenschlussmotor und leichtem Gewicht für sicheres und komfortables Arbeiten bei amazon

Feldsalat Elan

Raschwüchsig, ertragreich und mit angenehm nussartigem Geschmack.
Inhalt: , ausreichend für 4 – 6 m²
bei amazon.de

Spinat Matador

Diese Spinatsorte hat mittel- bis dunkelgrüne Blattfarbe.
Inhalt: , ausreichend für 10 - 12 m²
bei amazon

Buschbohne Saxa

Alte, bewährte Sorte mit mittellangen, hellgrünen Hülsen.
Inhalt: , ausreichend für 3 – 5 m²
bei amazon.de

Haus und Garten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

Bildnachweis: istock.com/petrenkod | istock.com/amenic181 | istock.com/AlexRaths