Erfrischendes Zitronensorbet

erstellt am: 04.07.2019 | von: Bruno Hentschel | Kategorie(n): Essen & Trinken, Hervorgehoben, Rezepte

Selbstgemachtes Zitronensorbet

Erfrischendes Zitronensorbet

Von: Bruno Hentschel

Wenn es am Abend auf der Terrasse noch warm ist und der Tag einen so richtig mürbe gemacht hat, dann hilft ein herrlich erfrischendes Zitronensorbet. Ich zeige euch, wie Ihr das ganz einfach – ohne Mixer – selber machen könnt. Übrigens, Zitronensorbet schmeckt zwischen den Gängen eines Menüs auch im Winter hervorragend – oder als belebende Nachspeise.

Zutaten Zitronensorbet:

sechs bis acht Portionen

  • 250 g Zucker
  • ½ l Wasser
  • 5 Biozitronen (davon eine für die Garnitur)
  • 2 EL Creme Fraîche
  • Beeren und Minze zum Garnieren

Zubereitung Zitronensorbet

1. Für das Sorbet müsst ihr zunächst Läuterzucker herstellen. Dazu bringt ihr Wasser zum Kochen und rührt nach und nach den Zucker hinein, bis er sich aufgelöst hat. Dann reibt ihr von einer Zitrone die Schale ab, während ihr die Zuckerlösung einige Minuten in einem kalten Wasserbad abkühlen lasst. Dann gebt ihr den Abrieb zusammen mit dem Saft von vier Zitronen und der Creme Fraîche in die abgekühlte Zuckerlösung und rührt alles gründlich durch.

2. Die fertige Mischung gebt ihr in ein flaches Gefäß und stellt es ins Tiefkühlfach oder in den Gefrierschrank. Nach zwei Stunden rührt ihr das Sorbet zum ersten Mal gründlich durch und dann im Abstand von zwei Stunden weitere zwei Male. Wenn sich auf dem Grund des Gefäßes keine glasige Schicht mehr bildet, ist das Sorbet fertig und kann so ein bis zwei Tage im Gefrierfach aufbewahrt werden. Danach bilden sich unschöne Eiskristalle, die den Genuss beeinträchtigen.

3. Bevor ihr mit einem Löffel schöne Nocken aus der Sorbetmasse hebt, rührt ihr ein letztes Mal gut durch und streicht die Oberfläche glatt. Zum Anrichten schneidet ihr je Portion eine halbe Zitronenscheibe für die Garnitur zurecht und bereitet ein paar Beeren als Kontrast vor.

Tipp: Das Sorbet kommt besonders gut in Sektschalen oder in gestielten Dessertkelchen zur Geltung.

 

Ich wünsche euch gutes Gelingen und vor allem guten Appetit!

Classico Martiniglas Set

6 Stück
bei amazon.de

Zester Reibe

Bequeme Reinigung: einfach unter fließendem Wasser abspülen
bei amazon.de

Zitronenpresse

Spülmaschinenfest, robust und langlebig.
bei amazon.de

Eisportionierer Edelstahl

Eisportionier mit Auslöser für Eiscreme, Plätzchen, Kuchen Teig, Melone.
bei amazon.de

6 x Eisschale Glas/Dessertschale

Passend für 1-4 Kugeln Eis / Auch für Früchtebecher geeignet
bei amazon.de

Eismaschine

LEISTUNGSSTARK - Durch den integrierten Kompressor und die 150 Watt Kühlleistung kommt Emma ganz ohne Vorkühlen aus und bereitet Eis im Gefrierbereich bis zu -35 Grad zu.
bei amazon.de

Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

Bildnachweis: Bruno Hentschel