Bademode für Strand und Pool

erstellt am: 30.05.2019 | von: Bruno Hentschel | Kategorie(n): Mode, Trends der Saison

Bademode 55 plus

Bademode für Strand und Pool

Von: Claudia Wendland

Azurblau, so sieht das Wasser an Traumstränden dieser Welt oder in einem wundervollen Hotelschwimmbad aus. Wenn ihr bald einem solchen Ort Urlaub machen solltet, dann viel Spaß. Aber auch wenn nicht: Wenn ihr für die Reise an die See oder einfach nur für Spa, Therme, eure Sonnenliege im Garten oder auf dem Balkon noch einen schönen Badeanzug oder Bikini sucht, sind hier ein paar Tipps für euch.

Bleibt eurem Stil treu

Vielleicht kennt ihr das: Vor lauter Vorfreude auf einen Urlaub kauft ihr den farbenfrohesten Badeanzug oder Bikini, den ihr finden könnt. Und schon beim Auspacken aus dem Koffer oder ersten Umziehen im Schwimmbad kommen die ersten Zweifel, ob das die richtig Wahl ist.

Vom Reisefieber angesteckt gehen auch Spontankäufe in Sachen Strand-Outfit schon mal schief. Dabei gilt doch wie beim Rest der Kleidung auch: Es reicht nicht, dass etwas passt. Es muss auch zum eigenen Stil passen, zur Figur und auch noch farblich zum Beispiel mit dem eigenen Hauttyp harmonieren.

Manche Muster brauchen Mut

Die Bademoden-Designer toben sich allesamt mit starken grafischen und floralen Mustern und dem sogenannten „Animal Print“ aus. Zu Letzterem gehören Zebra- oder Tigerstreifen, Geparden- oder Leoparden-Tupfen, aber auch Raubkatzenaugen, -köpfe oder Flamingos – gerne auch mal alles in einem Stoff gemischt.
Das kann toll aussehen. Im ganz extremen Mix ist das aber eben eine Geschmacks- und Mutfrage und steht auch nicht jedem. Lasst euch von solchen Trends nicht unter Druck setzen. Es gibt immer auch Möglichkeiten, solche In-Muster dezenter zu tragen und gleich noch figurenschmeichelnd zu nutzen. Indem beispielsweise als Grundfarbe schwarz oder dunkelblau gewählt wird und die hippen Hingucker aufgesetzt sind und nicht das ganze Kleidungsstück dominieren.

Muster und Schnitt geschickt auswählen

Bei den „Flower Splash“-Modellen sind die bunten Blumen auf schwarzen und weißen Untergrund designt. Die Modelle von Charmline heißen dann zum Beispiel „Power Palm“ mit azurfarbenem und sonnigem Palmenblatt, mit pink-, orange- und türkisfarbenen großen Blüten auf Schwarz, oder „Wildlife Waters“ mit Animal-Print mit Geparden-Look, aber in schönem Grün und Türkis wie aus dem tollsten Karibikfoto.

Wollt ihr möglicherweise an Taille und Hüfte oder an der Oberweite kaschieren? Dann wählt dort, wo ihr ein bisschen schummeln wollt, einen dunklen Farbton ohne Muster und setzt den Print-Akzent an der jeweils anderen Körperstelle. Zum Beispiel von der französischen Marke Olaian gibt es einen Badeanzug mit stark grafischem Oberteil und ansonsten schlicht schwarzem Design. Er hat auch die überkreuzten Träger, die so angesagt sind.

Die modernen grafischen Muster und Blautöne finden sich vereint in „Cinnamon Bun“. Erkennbar beliebt sind bei fast allen Produzenten die vielen Blautöne. Bei Sunmarin beispielsweise sind Cinnamon Bun (also auf Deutsch: Zimt-Brötchen – fragt nicht, warum) und Peppermint Pie grafisch schön und zum Teil durch Schnitt und Stoff-Mix kaschierend. Oder wie wäre es mit einem der hübschen Exemplare weiter unten? Volants sind ja zum Beispiel auch total hipp. Habt draußen einen tollen Sommer damit oder bringt Sonnenschein und Exotik ins Hallenbad – egal...

Schlankheits Badeanzug

Figurformend
bei amazon.de


Badeanzug Damen

Stoffkomfort und geringe Wasseraufnahme, schnelltrocknend.
bei amazon

Bauchweg Zweiteiler Badeanzug

Unifarbe und Tropenprint sind verfügbar, elegant und sportlich Stile. Und klar kannst du das Top– zum Beispiel zum Flanieren auf der Strandpromenade – auch super zu Shorts oder zum Rock tragen. Ein perfekter Begleiter für deinen Urlaub.
bei amazon


Einteiliger Badeanzug Push up

Der Badeanzug fühlt sich auf der Haut super weich an und ist leicht und angenehm zu tragen.
bei amazon

Badeanzug mit Raffung

61% Polyamid, 39% Elasthan bei amazon


Badeanzug

mit sportiven Streifen und rundem Rücken für große Größen. Vorderfutter und Unterbrustband.
bei amazon

Einteiliger Schwimmanzug für Bauchweg

Diese einteiligen Schwimmanzüge sind mit verstellbaren Schultergurte ausgestattet, die für verschiedene Brustgrößen geeignet sind.
bei amazon


Strandtuch, Wickelkleid

in vielen Design & Farben
bei amazon

Baumwolle Strandkleid

Sommerkleid One Size
bei amazon


Blumendruck Tunika

Eine Größe für XS/XL
bei amazon


Damen Strandkleid

Aus weichem und atmungsaktivem Material.
bei amazon


Sonnenhut Damen

Dieser schlaffe Sonnenhut besteht aus weichem, natürlichem und gewebtem Strohhalm.
bei amazon

Auch interessant

Empfohlene Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

Bildnachweis: shutterstock.com, bodyundbeach.de, Charmline, Domenico Pelella, Klaus Nüßlein, amazon